ohrring-rotkehlchen-ei-hellblau-silber-feiner-karacho-keramikschmuck

Frühling, Frühling – wird es nun bald.

Na komm schon. Los jetzt, bitte!

Der Frühling und die frischen Knospen –
in Erwartung ich so steh,
will endlich wieder Früchte kosten,
im warmen Sonnenschein mal geh’n.

Dort schaut das Tulpengrün heraus,
auch Krokus gelb und lila,
für noch mehr Grün reicht es nicht aus,
doch will ich davon Viela!

So fröne ich der Hände Werk,
bild‘ ab die Vogelwelt,
bis ich vor meinem Fenster merk‘
die Zeit ist umgestellt.

Mit herrlich Schmucke sitz ich dann,
zart ‚Kehlchen, Elster, Strauß,
putz glücklich‘ Kundinnen so an,
schick Schmücke aus dem Haus.

Nun denn – so kann es werden, JA!
Ach – Flieder, Kirsche, Mohn,
auch ihr kommt aus dem Winterschlaf,
ich wart‘ so lange schon.